Geschichte

Sie finden uns an der Südlichen Weinstraße, dem südlichsten Teil der Pfalz, nahe der Grenze zum Elsass. Erlenbach und Weinbau, das sind drei Generationen Weinbautradition mit qualitativ hochwertigen Weinen. Hier an der Südlichen Weinstraße entstehen elegante Weine mit regionalem Charakter - ehrlich, keinen Moden unterworfen und so authentisch wie die Region, in der sie wachsen.

Philosophie

Bei der Bewirtschaftung achten wir auf die Grundsätze eines integrierten Weinbaus. Dabei beschränkt sich der Einsatz von Fungiziden auf ein Minimum. Zur Unterstützung der Artenvielfalt und der Förderung von Nützlingen wird der Boden in den Rebanlagen ganzjährig begrünt. Bei der Produktion der Trauben legen wir größten Wert auf gesunde und reife Beeren. Damit wir das Ziel einer idealtypischen Traubenreife erreichen können, wird neben einer vorbildlichen Laubarbeit auch der jährliche Ertrag konsequent reduziert.

Menschen

Bei uns hat Weinbau Tradition. Wein und Landwirtschaft gehen Hand in Hand in unserer historisch schon seit den Römerzeiten bekannten Weinregion zwischen Weissenburg und Landau. Bei uns erfolgen die Weinerzeugung wie auch die Vermarktung der Weine stets in Teamarbeit. Hier stehen Moritz Böhling und Martin Manderschied als ausgewiesene Weinfachleute jederzeit für ein Gespräch zur Verfügung.

Unsere Weine

Freuen sie sich auf eine ausgewogene Mischung der klassischen Pfälzer Rebsorten: Riesling, verschiedene Burgundersorten wie Grauburgunder, Weißburgunder oder Chardonnay, Silvaner und Gewürztraminer - aber auch auf interessante Ergänzungen, wie den Sauvignon Blanc. Und der Spätburgunder darf natürlich auch nicht fehlen.

Zum Angebot